Bianca Guzzoni

Was bedeutet „GUT“?  Das etwas uns gegenüber hilfreich und fördernd ist/ Menschen zeigen mit diesem Begriff Wertschätzung gegenüber Personen, Dingen & Situationen.

Deshalb ist GUT gleichbedeutend mit schön, trefflich, brauchbar, vortrefflich, edel, kostbar, angenehm, tadellos, ertragreich... um nur ein paar wenige Synonyme zu benennen.

Ist etwas oder jemand GUT, rufen wir „JA“, zeigen Neugier, Interesse und LUST.

GUT bedeutet das Gegenteil von SCHÄDLICH, SCHLECHT und Böse, wer GUT sein will, oder GUTES schaffen, muss Grenzen ziehen, muss hohe Ziele haben, die über das Alltägliche, Banale hinausreichen.

Bei „Lust auf GUT“ finden wir viel GUTES; das verbindet, das regt an, das schafft Gemeinsames – deswegen mache ich auch mit: „KLASSE statt MASSE“, mein Motto...