Chi*Ka so kind im Gärtnerplatzviertel

Der Kinderladen „Chi*Ka so kind“ – Anlaufpunkt für große und kleine Chicas in München

„Chi*Ka“ trägt die sehr persönliche Handschrift von Karolina Watamaniuk und präsentiert eine neue Generation von Kuscheltieren, ökologisch hergestellte Kinder- und Babybekleidung aus kleinen, feinen und zum Teil noch unbekannten Designwerkstätten aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien, Spielzeug mit besonders kreativem Design und hohem Lernanspruch, Wohlfühldinge fürs Zuhause und eine schöne Auswahl an Papeterie für große und kleine Kreative von jungen Designern aus unserem Lande.

Die Inhaberin Karolina Watamaniuk ist gebürtige Münchnerin und eine echte Cosmopolita. Seit mehr als 10 Jahren hat sie wegweisend Trends in Europa im Bereich der Mode- und Wohnaccessoires im Großhandel mitgestaltet bis sie „Chi*ka so kind“ vor fast vier Jahren gründete.

Chi*Ka hatte vorher seinen Standort in Haidhausen. Hier hatte sich der Kinderladen in kurzer Zeit von einem Geheimtipp zu einem beliebten Treffpunkt zum Stöbern für Groß und Klein entwickelt. Im Münchner Szeneviertel Gärtnerplatz wurde jetzt eine neue Heimat gefunden.

Chi*Ka so kind im Gärtnerplatzviertel wird empfohlen von:

  • Leonora Cottiati – Projektkoordinatorin