O CÉU

O CÉU ist eine Möbelmarke, die vom portugiesischen Manufakturbetrieb GUAL und dem Münchener Designer Matthias Lehner gegründet wurde. Jedes Möbelstück erzählt eine Geschichte, die vom kulturellen Erbe Portugals beeinflusst ist. Eine minimalistische Designsprache wird mit typischen, portugiesischen Intarsienarbeiten, Mustern und Kacheln kombiniert.
O CÉU heißt Himmel, was als Metapher für die unbegrenzten Möglichkeiten steht, Dinge zu gestalten.
Die Geschichte von O CÉU begann, als Matthias Lehner 2012 zu einem dreimonatigen Design-Workshop der ältesten Porzellanmanufaktur Portugals, Vista Alegre, eingeladen wurde. Lehner war sofort begeistert von der hohen Qualität des Handwerks und von der Herzlichkeit der Portugiesen.
Zwei Jahre später gewann er einen portugiesischen Designpreis und lernte dort die Manufaktur GUAL kennen. Seit 2015 besteht die Kooperation für die O CÉU Design-Kollektion. Nach sehr guten ersten Präsentationen auf dem SALONE DEL MOBILE in Mailand und auf der LONDON DESIGN FAIR stehen weitere Kooperationen mit anderen portugiesischen Marken und Manufakturen an.


O CÉU – Matthias Lehner: ml@o-ceu.com

O CÉU wird empfohlen von:

  • Paul Wagner –  RoC-Botschaft München

Kultur-Tags

Design & Möbel & Licht, Handwerk, Innen-Architektur, Manufaktur