Ruth Sellack Schmuck Objekte

Goldschmiedekunst – Unikate in klarer Formensprache

Seit 1991 begeistert Ruth Sellack Liebhaber des Besonderen mit ihren Schmuckobjekten. Die gelernte Goldschmiedemeisterin und Diplom-Schmuckdesignerin und Ihr Goldschmiede-Team fertigen aus ausgesuchten Materialien und Edelsteinen Unikate mit klarer Formensprache. Auf den ersten Blick ist der Schmuck minimalistisch. Bei näherer Betrachtung entdeckt man charakteristische Details.

Die Goldschmiedewerkstatt verbirgt sich im hinteren Teil des Geschäfts in der Stuttgarter Eberhardstraße. Während im betont reduzierten, modernen Ambiente des Verkaufsraums dem Schmuck der Raum gegeben wird, sich von seiner besten Seite zu präsentieren, entstehen in der Werkstatt Unikate in handwerklicher Perfektion. »Der Charakter eines Schmuckstücks muss im selben Maße einzigartig sein, wie die Person die ihn trägt. Dann ist man als Goldschmied nahe an dem was Perfektion bedeutet.« so die Philosophie der gebürtigen Nürnbergerin, die seit über 20 Jahren in Stuttgart lebt.

Ihrer Wahlheimat tut sie nun etwas Gutes und zwar mit den Stuttgarter Stadtringen. Die in vielen Farben erhältlichen, ausnahmsweise nicht selbst gefertigten, Silber-Keramik Ringe von Zebra Design zeigen Symbole und Wahrzeichen der Stadt und sind exklusiv bei Ruth Sellack für 129 Euro zu haben. 20 Euro von jedem verkauften Ring gehen an die Stuttgarter Olgäle-Stiftung, die das gleichnamige Kinderkrankenhaus unterstützt und fördert.

Ruth Sellack – Goldschmiedekunst – Unikate in klarer Formgebung wird empfohlen von:

  • Christian Weisser –  Weisser Design Studio

Kultur-Tags

Design & Möbel & Licht, Handwerk, Mode & Wäsche, Schönheit & Schmuck