Anne Schulz

Dipl. Marketing- und Kommunikationswirtin

Das Highlight meines Tages, solange ich in Berlin gearbeitet habe? Die AVUS! Jene Straße, die mich aus dem Pulsschlag unserer Hauptstadt ins sehr viel grünere Potsdam und seine Umgebung entließ ...

Sattes Grün, große Wälder und jede Menge Wasser. Entschleunigung und das Gefühl von Urlaub. Kopfsteinpflaster und historische Bauten. Belebte Straßencafés und romantische Hinterhöfe. Lebendig und manchmal auch etwas verschlafen. Und Straßenbahnlinien, die dich in weniger als einer Stunde vom einen Ende der Stadt zum anderen bringen – ohne Umsteigen.

Das ist Potsdam. Hier hat man LUST AUF GUT. Hier lebt man gerne.

Meine Empfehlungen

  • BarfußparkBeelitz-Heilstätten – 100 Prozent Entschleunigung. Auf blanken Sohlen durch die Wälder.
  • Biosphäre Potsdam Echtes Dschungelfeeling. Bei Gewitter über Hängebrücken und auf Augenhöhe mit den Baumkronen.
  • Bistro Einstein Kaffee Schmeckt einfach gut. Mit Multiple Choice zum perfekten Frühstück.
  • Buchhandlung Viktoriagarten Stilvoll und erlesen. In Potsdams Westen zelebriert man Bücherkauf bei Kaffee und Kuchen.
  • BUGA Park Sooo groß. Mit Speed die Riesenrutschen runter, mutig auf die Kletterwand oder eines der vielen Feste feiern.
  • Feuerwerkersinfonie PotsdamMeisterhafte Inszenierungen zu musikalischen Klängen. Emotionen vorprogrammiert.
  • Freundschaftsinsel PotsdamLustwandeln im Botanischen Garten, den Havelkanal mit dem Tretboot abfahren, Rast auf dem Spielplatz oder im Inselcafé nett zusammen sitzen.
  • Japanischer Bonsaigarten Schwielowsee – Lass los und lausche der Natur. Stimmungsvolle Momente, nicht nur zum Lichterfest.
  • Möbel WikingerSkandinavischer Möbel-Schick und detailverliebter Deko-Wahnsinn, inspirierend und schön.
  • Restaurant Fährhaus CaputhSchwielowsee – Wo schon Einstein saß. Traditionelle deutsche Küche, zur blauen Stunde auch mal bei Kerzenlicht.
  • Rosengut Langerwisch Michendorf/ Langerwisch – Haucht planlosen Sonntagen Leben ein. Zum Abschluss unbedingt selbstgemachtes Heidelbeereis probieren.
  • Thalia Filmtheater 100-jähriger Dauerbrenner, auch ohne Blockbuster im Programm.
  • wigglestepsFüße pimpen mit stylischen Socken aus dem wigglesteps-store auf der Brandenburger.