Burkhard Remmers

Internationale Kommunikation, Wilkhahn

Im Sommer 2020 lebe ich schon 25 Jahre in Hannover. Ich kannte die Stadt zuvor nur von der CeBIT, die inzwischen Geschichte ist. Morgens noch dunkel beim Aufbruch vom Quartier der „Messe-Mutti“ und abends schon wieder dunkel auf dem Weg zurück … und häufig ziemlich nass.

Warum ich als Süddeutscher dennoch hierher kam? Das war schon damals die „Lust auf Gut“, in diesem Falle ehrlicherweise ausschließlich die Lust auf den neuen Job bei Wilkhahn – einem Unternehmen, das sich ganz frühzeitig dem „Less is more“ der Moderne verschrieben hatte.

Hannover wurde für mich die Liebe auf den dritten Blick oder den vierten. Keine heiße Liebschaft, sondern eine erstmal spröde Freundin, deren Qualitäten sich im Alltag bewiesen und die viel mehr zu bieten hat, als vermutet.

Heute freue ich mich, Gästen und Freunden zu helfen, die besonderen Schätze dieser Stadt zu entdecken. Und heute genieße ich, dass die Plattform LUST AUF GUT so gar nicht spröde Menschen in Hannover zusammenbringt, um Haltung und Leidenschaft für das Bessere zu teilen!

Meine Empfehlungen