Heike A. Jost

Geschäftsführerin MVZ Lörrach und Rhenus Ergotherapie

Seit 2013 in Lörrach verantwortlich im Gesundheitswesen tätig, durfte ich die Region entdecken lernen, da ursprünglich aus dem Rhein-Main-Gebiet her kommend. Ich war sofort vom Dreiländereck und dem Landkreis fasziniert. Die ursprüngliche Natur des Schwarzwalds, Modernität und Geschichte, Internationalität und Tradition, Kreativität, Architektur und Handwerk treffen hier vereint und inspirierend aufeinander. Ein Fleckchen Erde was pulsiert, sich immer wieder neu erfindet, Grenzen überwindet und für Jedermann etwas zu bieten hat.

Meine Empfehlungen

  • Am Sonnenstück, Kleintierpraxis und Tierpension Schliengen – Weil der Slogan auf der Homepage tatsächlich auch gelebt wird und unser Kleinspitz dort bestens betreut wird: "Wenn es um die Gesundheit und Betreuung Ihrer Tiere geht, sind wir mit ganzem Herzen dabei".
  • ART-Dorf.de – die Freilichtgalerie mit der KunstDruckWerkstatt Hanemann Ötlingen – Hoch oben auf dem Rücken des Tüllinger Berges lässt sich in Ötlingen nicht nur die Aussicht über die Rheinebene genießen. Der Besuch der Freiluftgalerie und der KunstDruckWerkstatt sind Pflicht für jeden Kunstinteressierten und bereichern das Angebot der Stadt Weil am Rhein.
  • Blumen SchmittWirklich eine Erlebniswelt für Heim und Garten, die hält, was sie verspricht.
  • Die Artischocke – Das Lokal(M)Ein kulinarisches Kleinod mitten in der Stadt. Die feinen, mit saisonalen Produkten angebotenen, täglich wechselnden Speisen, genießt man in Wohnzimmeratmosphäre oder im Sommer auch im verwunschenen Innenhof – eine Mittagspause zum Entspannen.
  • Gasthaus am BootsstegWeil am Rhein – Regionale Küche mit frischen Produkten in maritimen Ambiente direkt am Rhein gelegen. Die Sonnenuntergänge sind fantastisch und die Einkehr lässt sich noch mit einem Spaziergang auf dem Damm kombinieren.
  • Hochblauen Der Blauen ist ein Aussichtsberg und gilt als Hausberg des Markgräflerlands, das er überragt.Der Gipfel liegt in 1164,7 m ü. NHN an einem Schnittpunkt der Gemarkungen Schliengen und Malsburg-Marzell im Landkreis Lörrach sowie Badenweiler im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.An schönen Tagen hat man eine großartige Aussicht über den Südschwarzwald, bis in die Vogesen und das Dreiländereck um Basel – wenn man Glück hat, ist sogar das Berner Oberland mit Eiger, Mönch und Jungfrau zu sehen.
  • Restaurant Drei König LörrachModernes, stilvolles Restaurant mit Aussichtsterrasse auf den Marktplatz in Lörrach.Der zuvorkommende Service rundet das hervorragende, abwechslungsreiche Speisen- und Weinangebot ab. Die Küche zeichnet das frische, regionale Warenangebot ab.Der Mittagstisch ist besonders zu empfehlen.
  • Schloss BürgelnSchliengen – Von Schloss Bürgeln, in 665,4 m ü. NHN auf einer bewaldeten Höhe oberhalb des Schliengener Ortsteils Obereggenen, kann man nicht nur die fantastische Aussicht genießen, sondern das Museum selbst besichtigen oder an den zahlreichen kulturellen Veranstaltungen teilnehmen. Von der Sonnenterrasse des Schlossrestaurants blickt man auf ein grandioses Panorama: Vom Eggernertal bis zu den Vogesen, der Schweiz und dem Elsass.
  • Simone Fischer-Trefzer, PhotographyIstein– People, Industrie und Werbefotografie, Architektur, Food, Events meisterhaft und einzigartig in Szene gesetzt, Augenblicke festgehalten, von einer aufmerksamen, begeisterungsfähigen und gefühlvollen Fotografin!
  • Vitra Campus mit Vitra Design Museum und Vitra HausWeil am Rhein – Ein Muss für Freunde der Moderne, Architektur, Designermöbel. Beeindruckender Campus (Museum, Produktionshallen, Feuerwehrhaus, Vitra-Haus, Schaudepot, Rutschturm usw.), welcher auch als Ausstellungsfläche genutzt wird und sich auch bestens für den Familienausflug eignet – immer wieder ein Augenschmauß!