Lennard Lemke

Inhaber LEMKE hören

Für mich ist Ulm und Neu-Ulm wie eine Stadt. Als täglicher Grenzgänger – auf der einen Seite wohnend und auf der anderen Seite arbeitend – habe ich natürlich die Besonderheiten kennengelernt. Ich liebe gutes Essen und Trinken, Kultur und Sport sind mir gleichermaßen wichtig und ich umgebe mich gerne mit schönen Dingen. Deshalb kann dies nur eine kleine Auswahl sein.

Meine Empfehlungen

  • Aegis BuchhandlungRasmus Schöll mit Team gibt wunderbar passende Buchempfehlungen. Ich liebe dieses Flair dort.
  • Badesee Ersingen Größe perfekt, um locker eine Stunde zu schwimmen und trotzdem das Ufer immer im Blick zu haben.
  • Bestform FitnessFitness-Studio mit Personal Training, Judenhof Ulm. Motivierende Trainer, die ein Auge auf die richtige Ausführung haben. Eine halbe Stunde EMS oder Zirkeltraining, effektiv und gut in den Tag einzubauen.
  • Botanischer Garten der Uni UlmDie Vielfalt der Natur erleben. Ein Blütenmeer zu unterschiedlichsten Zeiten.
  • Confiserie Chocolat und Bodega Peral Rabengasse Ulm. Verführerische Pralinés und leckerer spanischer Wein. Welch geniale Kombination!
  • InterniSenden – Wohnkultur. Frau Sibylle Ursprung, Dipl.-Designerin, Innenarchitektin und Lichtplanerin, berät mit viel Einfühlungsvermögen und großem Wissen.
  • Joggen in Ulm unter der Wilhelmsburg Blick Richtung Uni Ulm und Mähringen. Wunderbar weitläufig und doch überschaubar.
  • Klapprad UlmFahrradladen für Falträder in Ulm mit hervorragender Werkstatt auch für andere Fahrräder, jetzt Walfischgasse 16. Inhaber Andreas Heiss berät reell und mit viel Erfahrung.
  • Mountainbiken zwischen Blaustein und Blaubeuren und drüber hinaus Unterschiedliche Schwierigkeitsstufen und eine enorme Vielfalt der Routen.
  • RadwegFahrradladen, Industriestraße 12, Neu-Ulm, Inhaber Uwe Schneider. Sattelkompetenz, individuelle Vermessung der Druckpunkte auf dem Sattel. Maßgeschneiderte Mountainbikes.
  • Restaurant Il GustoItalienisches Restaurant und Pizzeria, Petrusplatz Neu-Ulm. Raffaele in der Küche liebt das Entdecken von Neuem, mit einer wunderbaren Weinempfehlung gekonnt serviert von Alessandro.
  • Restaurant NelloItalienisches Restaurant, Judenhof Ulm. Klein, charmant und einfach lecker. Nello bürgt für Qualität aus der Küche, aufmerksamer Service mit Witz.
  • Theater Ulm „Die beste Droge der Stadt“. Diesen Slogan kann ich nur unterschreiben. Diese Vielfalt, diese Leidenschaft der Akteure!
  • TU EGO, Goldschmiede, Juwelier und Uhren Hans-und-Sophie-Scholl-Platz, Ulm. Klarheit im Design, Zeit für das individuelle Gespräch, gute Ideen für die Maßanfertigung; sie haben nicht umsonst einen Designpreis gewonnen.
  • TV-HIFI Studio Kemper Neue Straße, Ulm. Kompetente, unterstützende und aufklärende Beratung, Vergleichshören im Hörstudio in aller Ruhe, z. B. bei der Auswahl des richtigen Schallplattenspielers