Maria Trump

Künstlerische Produktionsleitung und Kultur-Veranstalterin

Meine Lieblingsorte in Augsburg wechseln stetig, denn die Stadt hat für mich eine wunderbare Größe, um immer wieder Neues zu entdecken und bietet viele Möglichkeiten sich kreativ und kulturell auszuprobieren. Ich schätze die vielfältigen Augsburger Szenen sehr, und es macht einfach Spaß mit so vielen tollen Menschen zu arbeiten.

Meine Empfehlungen

  • Atelier 75 Vom Atelier 75 und seinen frisch eingezogenen Künstlerinnen in der Gabelsberger Straße 74 werden wir sicher noch einiges hören. Laura Sattelmair, Dalia Parisi Stix, Mara M. Weyel und von Rudzinski machen bunte und vielfältige Kunst. In ihren Räumen wird wohl auch das ein oder andere Kulturformat stattfinden. Ich bin gespannt und freue mich!
  • Bikekitchen Augsburg Offene Fahrradwerkstatt zum Selberreparieren mit Hilfe von Experten.
  • Contact Großartiges Konzept und Lieblingsort zum Stöbern! Ob Mantel, Schreibtischlampe oder Blumentopf, ich bin mal kurz im Contact.
  • Die Seiferei Ein Kollektiv, das feinste Seife und Reinigungsprodukte aus einem selbstverwalteten Betrieb in Thessaloniki verkauft. Mein Favorit: Der Kalkreiniger.
  • Gaswerkareal Ein spannendes Gelände auf dem sich in den letzten Jahren kulturell so einiges getan und verändert hat. Der Gaswerksommer mit einem abwechslungsreichen Kultur- und Sportprogramm und das Modular als „Festle“ finden diesen Sommer statt. Vorfreude!
  • Grandhotel Cosmopolis Soziale Plastik und wunderbarer Treffpunkt! Außerdem hat die im August 2020 gegründete Initiative Open Afro Aux dort ihr Büro - Aktivist*innen, die in Augsburg gegen Rassismus kämpfen und sich für von Rassismus betroffene Menschen einsetzen. Richtig wichtig! Ob Workshops, Demos, Lesungen, Audiospaziergänge oder Poetry Slams – das Programm ist super vielfältig.
  • Hettenbachpark Kleiner Park, feiner Bach und dann auch noch direkt vor meiner Haustür in Oberhausen – hier bin ich einfach gerne.
  • Milchberg 17 Eine Keramikwerkstatt mit wunderschönen Bechern, Tellern, Tassen, Schalen und „Clay Kits“ zum selber Basteln. Einmal alles bitte!
  • Raumpflegekultur Verein Leerstände beleben und somit Raum für Kulturzentren, Bühnen, Probe- und Atelierräume schaffen: Dafür steht der Raumpflegekultur Verein mit dem Provino Club in der Provinostraße 35 und der Metzgerei im blauen Haus in der Klauckestraße 16. Ob Konzerte, Lesungen, Flohmarkt, Pflanzentausch oder der einzigartige WirGarten – kulturell ist einiges geboten. Einer meiner Lieblingstresen in Augsburg.
  • stay fm Lieblingsunabhängiges Webradio und offener Raum für Audio und Musik aller Art.