Martin Wacker

Geschäftsführer Karlsruhe Marketing und Event

Wer hat nicht täglich „Lust auf etwas Gutes“? Doch was ist gut? Wie wird man gut? Jeder definiert das anders. Für mich sind es die Kleinigkeiten, die Erlebnisse und Begegnungen zu etwas Besonderem machen. Der intensive persönliche Austausch, das Gute, das Besondere in Worte zu fassen, ist mir wichtig. Eine kontroverse Diskussion mit einem erfrischenden Gegenpart bringt einen zum Nachdenken und Überdenken der eigenen Position. Das ist gut und bringt mich stetig weiter. „Lust auf etwas Gutes“ ist also jeden Tag anders, aber immer wieder überraschend und außergewöhnlich.

Meine Empfehlungen

  • Carls WirtshausIm Alten Schlachthof. Immer frisch, immer freundlich - und den beiden großen Carls der Stadt gewidmet, Benz und Drais. Das passt!
  • Das Sandkorn - Theater & mehrEin Theater mit Haltung - und immer ein Erlebnis!
  • Der FächerbecherKarlsruhe bietet Kaffee To Go nachhaltig - in über 60 Cafés und Bäckereien in bestem Design und aus feiner Keramik.
  • Feinkostladen el corazónHier wird der Genießer immer fündig - bei einer leidenschaftlichen Kauffrau mit viel Heimatgefühl.
  • Hemingway-LoungeDer Ort für Freunde von Musik und Literatur, mit einem Ambiente, das unvergleichlich ist.
  • Hofbistro Anders auf dem TurmbergAtemberaubender Blick, ungezwungene Atmosphäre und einfach köstlich ...
  • Home of BluesMode für Männer - immer aktuell, immer individuell. Längst kein Geheimtipp mehr.
  • Hut NagelNie ohne Mütze unterwegs, liebe ich Fachleute für Kopfbedeckungen!
  • Jo Hartmann AutomobileHistorische französische Automobile sind Legenden der Mobilitätsgeschichte - hier findet man sein eigenes Sammlerstück.
  • Papier FischerSchöne Schreibgeräte, schönes Papier - in Zeiten von schneller Kommunikation ein Ort, der entschleunigt und Zeit für Schönes abverlangt.
  • Restaurant ErasmusNachhaltig Genießen auf höchstem Niveau.
  • Stephanus-BuchhandlungKompetent und immer freundlich - mein Lieblingsort zum Schmökern und Einkaufen.
  • Toro TapasbarDie besten Tapas der Stadt gibt es bei Mario!
  • Unikat StoreIndividuell, stylisch und frech - ein Geheimtipp, fast am Marktplatz.