Renato Ghidini

Geschäftsführer Key Advisors AG

Es gibt einen guten Grund, eine Vermögensverwaltungsgesellschaft gerade in unserer Region anzusiedeln – nicht im Herzen der Schweiz, aber im Herzen Europas gelegen, bieten wir personialiserte Dienstleistungen für verschiedene Kundengruppen an. Als Nischenanbieter im Asset Management steht der Kundennutzen unserer Dienstleistungen im Fokus unserer Anstrengungen. Unsere Kundenbeziehungen basieren auf gegenseitigem Vertrauen.

Eine langjährige Kundenbeziehung ist für uns der wichtigste Qualitätsausweis. Denn nur der langfristig zufriedene Kunde bleibt als Kunde erhalten und trägt seine Empfindung und Wertschätzung nach aussen weiter. Das Aktienkapital ist zu 100 % in den Händen der Gründer – allein schon diese Tatsache schliesst Interessenskonflikte und überhöhte Renditeerwartungen prinzipiell aus.

Nach langjähriger Tätigkeit in leitenden Positionen verschiedener Börsen- und Portfolio-Management-Abteilungen grosser Unternehmen der Finanz- und Pharmabranche, durfte ich gemeinsam mit ebenfalls erfahrenen Finanzspezialisten unsere eigene, unabhängige Vermögensverwaltungsgesellschaft Key Advisors AG bewusst in Basel gründen. Seit Geburt in der Region lebend, abgesehen von einem einjährigen Aufenthalt in Paris, fühle ich mich hier wirklich zu Hause. Ich schätze die einzigartige Lage im Dreiländereck sehr – hier wird Europa täglich gelebt und nicht bloss verwaltet. Dank der internationalen Anbindung ist man per Zug oder Flugzeug in weniger als zwei Stunden in jeder europäischen Grossmetropole.

Meine Empfehlungen

  • Bar Les Trois RoisIm Sommer eine wunderschöne Terrasse mit Blick auf den Rhein und Kleinbasel, im Winter das heimelige Cheminée Feuer.
  • Barfüsserplatz - Casino TerrasseHier feiert der FC Basel seine Meistertitel und Cupsiege!
  • Bodega zum StraussSpanischer Name, italienische Küche und ein Wirt mit schottischen Wurzeln; ungezwungene Atmosphäre und Keith-Haring-Bilder an den Wänden, unvergleichbar und einzigartig.
  • Brasserie au ViolonGepflegte Brasserie Gastronomie im ehemaligen Untersuchungsgefängnis; im Sommer draussen unter den Bäumen und trotzdem über den Dächern von Basel essen.
  • Fastnachts-BrunnenVon Jean Tinguely auf dem Theaterplatz, ein echter Hingucker; besonders im Winter unter der Last des Eises.
  • Fondation Beyeler Die private Ergänzung zum Kunstmuseum, wechselnde Sammlungs- und Sonderausstellungen auf Weltklasseniveau.
  • Kunstmuseum Basel Die älteste öffentliche Kunstsammlung der Welt, bestehend aus drei Häusern, sensationelle Sonderausstellungen.
  • Muttenzer KurveJung, wild und innovativ, hier wird Fussballkultur gelebt und zelebriert.
  • Ramstein OptikDer Optiker mit dem garantierten Durchblick, herausragendem Fachwissen und 1A-Service-Dienstleistungen.
  • Rheinbadhaus Le Rhin Bleu Nach dem Rheinschwimmen oder einfach so das Restaurant mit besonderer Lage direkt über dem Rhein.
  • RheinschwimmenIm Sommer die coolste Art, die Stadt zu besichtigen, völlig neue Perspektive auf Münster und Rheinsprung.
  • Ristorante ApuliaAuserlesene Spezialitäten aus Apulien und feine italienische Weine – goditi la vita italiana!
  • Theater BaselTolles, qualitativ hochstehendes Programm als drei Spartenhaus, grosse europäische Resonanz und Anerkennung.
  • Theater Fauteuil und TabourettliKleintheater am Spalenberg, viele grosse Karrieren starteten hier, seit 60 Jahren in den Händen der Familie Rasser.