Simon Sylwestrzak

Natur-Liebhaber & Künstler

Wer sich den typischen Schwarzwald vorstellt, denkt an Wäldern, Kuckucksuhren, die Schwarzwälder-Kirschtorte und Bollenhüten. Das ist nur ein Klischee – die Schwarzwald-Region ist sehr vielfältig und man kann unterschiedliche Elemente sehen. Man muss nur wissen wo.
Unsere Natur & Tierwelt ist im Schwarzwald vielfältig und wunderschön. Ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter verbringe ich gerne viel Zeit in der Natur. Diese inspiriert mich immer und versuche alle Natureinflüsse in meinen Werken (Holy-Dew) auszudrücken. (Ich tue dies v.a. mit Geweihen oder anderen Natur-Elementen. Warum Geweihe? Ich verwende nur Geweihe von Jägern, die unsere Tier-Population regulieren und dauerhaft erhalten wollen. Mit meiner Arbeit (Holy-Dew), will ich die Tiere mit deren Natur wieder verbinden.)
Auch kulturell kann man im Schwarzwald unterschiedliche Aspekte finden. Daher ist der Schwarzwald auf jeden Fall eine Reise wert – ob für Natur- oder Kultur-Liebhaber.
Im Folgenden möchte ich Ihnen paar GUTe Natur- und Kultur-Orte im Schwarzwald aufzeigen. Die Natur von Titisee-Neustadt Richtung Süden und die kulturellen Empfehlungen vom Süden in den Norden. Genießen Sie meine Heimat.

Meine Empfehlungen

  • Bähnle Radweg
Titisee-Neustadt nach Bonndorf – Dies ist eine ehemalige und wunderschöne Bahnstrecke. Für alle Generationen eine traumhafte Strecke.
  • Feinkost VillingerTitisee-Neustadt – Hier wird nicht nur Feinkost verkauft. Sondern ist abends auch ein Kulinarisches Restaurant. Ein High-Class-Restaurant zum fairen Preis.
  • Gengs Linde
Stühlingen/Mauchen – Wer den Ausblick der Oberen Alp oder das Hohenlupfen Schloss in Stühlingen genossen hat, dem kann ich dieses Restraunt herzlich empfehlen. Dies ist eine Kombination aus traditioneller und moderner Küche. Ein traumhafter Genuss, den ich immer dort erlebe.
  • Golf Club Obere AlpStühlingen/Mauchen – Der Golf Club in der Oberen Alp bietet nicht nur wunderschöne Golf-Bahnen, sondern auch einen traumhaften Ausblick vom Schwarzwald bis zu den Schweizer Alpen.
  • GrafenhausenGrafenhausen – Dies ist ein kleines Dorf im Süden des Schwarzwalds. Bietet aber viele tolle Sachen: das Rothaus Bier, das Hüsli, den Schlüchtsee und den Schlühüwanapark. Selbst hier findet man Kunstwerke von bekannten Künstlern, wie z.B. Stefan Strumbel. Der perfekte Ort für Natur- und Kulturliebhaber.
  • Hilda5 – Kulturaggregat e.V.
Freiburg – Im historischen Stadtviertel (Wiehre) liegt eine Galerie, welche v.a. moderne Werke zeigt. Eine tolle Symbiose aus Tradition und Moderne.
  • im VorderhusÖflingen/Wehr – Ein Geheimtipp für eine Kombination aus traditioneller Küche und frischen Kreationen. Ist bisschen versteckt, aber eine tolle Location. Wer im Sünden, in der Nähe von der Schweizer Grenze ist, sollte vorbeischauen. 
  • Jazz-Fest
Waldshut-Tiengen – In der kleinen Stadt Tiengen findet jedes Jahr, während dem Tiengener Sommer das internationale Jazz-Fest, mit 4/5 Bühnen, statt. Es kommen Künstler aus der ganzen Welt und zaubern uns im Schwarzwald ein tolles multikulturelles Wochenende.
  • Kali Galerie Tattoo und Kunst
Freiburg – Wer Tattoos und Kunst liebt, sollte sich diese tolle Location anschauen. Vielleicht wird sich der Künstler an dir verewigen.
  • Marx Galleries
Offenburg - Wer sich die Altstadt von Offenburg anschaut, sollte sich die wunderschöne und moderne Galerie anschauen. Dies kann ich v.a. Fotographie-Liebhabern empfehlen.
  • Sauschwänzle-Bahn
Stühlingen/Weizen – Historische Dampflok und eine wunderschöne Strecke. Fantastischer Ausblick
und Impressionen.
  • Vesperstube UnterkrummenhofSchluchsee – Wer ein Stückchen um den wunderschönen Schluchsee wandert oder radelt, sollte eine Pause in der Vesperstube machen. Die Stube verbindet Innen den traditionellen und modernen Stil, liegt aber auch direkt am See und bietet ein wunderschönen Ausblick.
  • WutachschluchtLenzkirch nach Ewattingen – Die Wutach bietet nicht den höchsten Wasserfall, ist aber eine traumhaft schöne Strecke zum wandern.