Stefan Drescher

Messemanager aus Ravensburg

Messen zu organisieren, ist für mich die schönste Hauptsache der Welt. Wenn man das als Oberschwabe in Oberschwaben machen darf und dazu noch eine der Messen „Oberschwabenschau” heißt, dann ist das „it ganz schlecht” – um es mal oberschwäbisch zu sagen.

Meine Empfehlungen

  • Barbier by SaffetRavensburg- Türkischer Friseur mit Chai, Fenerbahçe-Fan-Wimpel, Ohrenhaare weg und allem, was dazu gehört.
  • Café KostbarBad Saulgau - Sonnenplatz im Zentrum der oberschwäbischen Kurstadt.
  • Fürstlicher ParkInzigkofen - Wildromantischer Spazierweg durch spektakuläre Schluchten und sanfte Donau-Auen.
  • Harleyluja SpeedshopWolfegg – Motorrad- und Autoschrauber mit alternativem Lebensentwurf.
  • Hopfengut No.20Tettnang - Hopfenmuseum mit kleiner Brauerei und ausgesuchten Spezialbieren.
  • Imbiss After HourRavensburg - Stillt den Heißhunger, jeden Freitag von 0:00-5:00 Uhr gegenüber vom Club Kantine.
  • Naturwerk SamhofWolfegg – Slow shopping in Bio-Qualität mit kleiner Sitzecke und amtlicher Kaffeemaschine.
  • SerenadeWolfegg – Heimelig, herzlich, unverstellt ... ein Dorffest wie es sein soll.
  • StraußenfarmWaldburg - Führungen, Verkostungen und Direktverkauf.
  • Wildmetzgerei HerreDiepoldshofen - Gerauchte Wildspezialitäten und reichhaltiger Trucker-Mittagstisch.