Ute Tobisch

Goldschmiede­meisterin

Als Künstlerin und Designerin von Schmuck-Unikaten hat es mich vor fast 3 Jahrzehnten ins wunderschöne Aschaffenburg verschlagen. Hier habe ich die liebenswürdigsten Menschen in der reizvollen Landschaft kennen und schätzen gelernt. Diese Gegend ist mir zur Heimat geworden, obgleich man immer noch hört, dass ich aus Baden-Württemberg komme.

Meine Empfehlungen

  • Bioladen Weilerhof Großostheim – Als bewußt lebende Frau gehe ich oft dorthin, um biologische Produkte teils direkt vom Erzeuger zu kaufen.
  • Die Taschenmacherin. Kathrin HempelAlzenau – Da ich selber Handwerkerin bin und weiß, wieviel Zeit oft für ein Stück benötigt wird, schätze ich die handgefertigten Taschen-Unikate von Kathrin Hempel.
  • Galerie König. Das Bild. Der RahmenGroßostheim – Ich besitze viele Gemälde und Radierungen, die alle von der Galerie und Rahmenwerkstatt König gerahmt sind. Sie arbeiten die Rahmen individuell und mit viel Liebe zum Detail.
  • Wochenmarkt am SchloßSehr zu empfehlen ist ein Gang über den Aschaffenburger Wochenmarkt, der mit leckerem Obst und Gemüse aufwartet.
  • Ziegenhof Zahn Großostheim – Da ich der Meinung bin, dass die hiesige Wirtschaftskraft unterstützt weden soll, kaufe ich meinen Ziegenkäse gern beim Ziegenhof Zahn. Anita Zahn ist, wie ich, Einzelkämpferin und produziert Wunderbares aus Ziegenmilch – und das zu günstigen Preisen.