Friederike Wackler Museum

Friederike Wackler Museum

Das Friederike-Wackler-Museum zeigt die Entstehung und die Entwicklung eines der ältesten Betriebe für die Güterbeförderung in der Region – von der Pferdefuhrhalterei bis hin zum modernen Dienstleistungs-Unternehmen für die Versorgungs- und Entsorgungslogistik.

Die Schwarz-Gruppe ist die Dachgesellschaft für das Speditions- und Logistikunternehmen L. Wackler Wwe. Nachf. GmbH und die Entsorgungs- und Recyclinggruppe DU: willkommen in der Umwelt. Das heute in der vierten Generation geführte Familienunternehmen ist sowohl lokal am traditionellen Standort Göppingen als auch europaweit tätig.

Keine Zukunft ohne Herkunft – Familienunternehmen fühlen sich der regionalen Industrie und Wirtschaft, der gemeinsamen Geschichte und Entwicklung in ganz besonderer Weise verbunden. Aus diesem Bewusstsein entstand das Friederike-Wackler-Museum. Und mit der Namensgebung eine dankbare Reminiszenz an die Frau, mit der alles begann.

Das Museum zeigt mit Großfotos, einer Film-Animation und vielen erhalten gebliebenen Dokumenten den Weg einer Firma vom neunzehnten in das einundzwanzigste Jahrhundert und in die Zukunft.

Immer wieder wird das Museum zum Veranstaltungsort. Im Jahr 2018 wurde unter dem Namen „Kinder, Kapital, Karriere“
fünf Sonderveranstaltungen mit begleitender Sonderausstellung und konkreten Beispielen, wie erfolgreiche Unternehmerinnen-Tätigkeit damals, zu Zeiten von Friederike Wackler, und heute aussieht und was sie bewirkt.

2021 wurde drei „Museums-Talks“, anlässlich des 175-jährigen Firmenjubiläums des Speditions- und Logistikunternehmen L. Wackler Wwe. Nachf. GmbH geführt. Unter dem Thema „Tradition, Generation, Innovation“ trafen sich Familienmitglieder der Schwarz-Gruppe und externe Unternehmerinnen und Unternehmer zum Gespräch. Coronabedingt wurden die Talks online übertragen.

Weitere Veranstaltungen folgen in den nächsten Jahren sicher.

Der Eintritt ist frei. Das Museum ist barrierefrei.
Terminvereinbarung unter:

hallo@friederike-wackler-museum.de oder
Telefon +49 171 753 47 28