La Schachtula

La Schachtula

Echte Geschenke

Jedes einzelne Stück in La Schachtula verinnerlicht genau das, wonach sich der analoge Zeitgeist von heute sehnt: Qualität, Nachhaltigkeit, Einzigartigkeit und ein Stück Liebe.

In ihrem Laden im 4. Bezirk erzählt Ulrike Eckerstorfer mit jedem von ihr selbst entworfenen Geschenk eine kleine Geschichte, die bereits bei ihrer Mutter beginnt. Aufgewachsen mit einem natürlichen Verständnis für Nachhaltigkeit, Wertschätzung und regionales Denken, sind familiäre Werte von Beginn an stark im Label La Schachtula verankert. Diese Werte sind nicht nur in der detaillierten Handwerkskunst der Produkte zu sehen, sondern auch in der ehrlichen und persönlichen Beratung bei La Schachtula zu spüren. Hier werden sämtliche Produkte von der ersten Idee bis zum fertigen Teil in der hauseigenen Werkstatt entwickelt und umgesetzt. Die hochwertigen Textilien, die dafür verwendet werden, lässt die Inhaberin fast ausschließlich in einem Familienbetrieb im oberösterreichischen Mühlviertel weben. Sogar die Schachteln, welche auf Wunsch als Verpackung dem Geschenk von La Schachtula den letzten Feinschliff geben, werden regional handgefertigt.

Was La Schachtula von vielen anderen abhebt, ist die besondere Hingabe, mit der jedes einzelne Produkt von Hand gefertigt wird und die man bereits beim Eintritt in das Geschäft verspürt. Umgeben von wunderschönen, handgemachten Produkten für Babies und Erwachsene – vom flauschigen Stofftier und herzigen Wohlfühl-Babykapuzentuch über schicke Schürzen, kreative Geschirr- und Badetücher bis hin zu innovativen Luftballon-Hüllen –, fällt die Entscheidung oft nicht leicht. Spätestens dann kann man sich darauf verlassen, dass Ulrike Eckerstorfer persönlich, emphatisch und mit Leidenschaft berät. Sie weiß eben, worauf es ankommt, nämlich auf „echte“ Geschenke. „Echt“, weil diese Geschenke von Herzen kommen, weil sie persönlich und fürsorglich von Hand gemacht sind, weil sie nachhaltig und bodenständig sind, weil sie ein wohliges Gefühl hervorrufen, weil jedes Geschenk ein Stück Tradition bewahrt und weil man mit jedem Geschenk von La Schachtula auch ein Stück Liebe mit nach Hause nimmt.


Fotos: Helga Rader