StijlMarkt

StijlMarkt

Inspiration und Ausprobieren dank lokaler Macher

Der StijlMarkt ist der Treffpunkt für kreative Macher mit individuellen Produkten und bewusste Konsumenten mit Blick für das Besondere. Auch wer erfahren will, wie man den Alltag nachhaltiger gestalten kann, ist auf dem StijlMarkt richtig. Glasstrohhalme, ein Ersatz für Alu- oder Frischhaltefolien, vegane Taschen und Accessoires, Kleidung aus Bio-Baumwolle oder upgecycelte Möbel sind in diesem Kontext nur ein paar von vielen Beispielen. Bis zu 150 Aussteller sind pro StijlMarkt vor Ort. Ausprobieren und im Gespräch mit den Machern alles über die Produkte erfahren? Ausdrücklich erwünscht.

Save the Date – StijlMarkt-Termine 2020

Aus gegebenem Anlass werden die nachfolgend genannten Termine vorerst verschoben.
Neue Daten stehen noch nicht fest. Aktuelle Info auf www.stijlmarkt.de.

München | 7–8 März | Praterinsel

Köln | 14–15 März | Carlswerk Victoria
Nürnberg | 21–22 März | Ofenwerk
Frankfurt | 28–29 März | Campus Westend (Casino)
Mainz | 4–5 April | Halle 45
Gießen | 18–19 April | Messe Gießen/Hessenhallen
Köln | 2–13 September | Carlswerk Victoria
Frankfurt | 19–20 September | Campus Westend
Mainz | 10–11 Oktober | Halle 45
München | 17–18 Oktober | Praterinsel
Nürnberg | 7–8 November | Ofenwerk
Gießen | 28–29 November | Messehallen
Freiburg i. Br. | 5–6 Dezember | Mensa Rempartstraße (tbc)
Luxemburg | 12–13 Dezember | Hall Victor Hugo (tbc)


StijlMarkt


Fotos: Tim Dechent