südpool München

südpool München

Werbeagentur

RoC-Botschaft München

Lust auf München ...
... haben viele. Nicht nur ich, sondern Menschen überall auf der Welt. München ist beliebt und wird geliebt. Wegen seiner Bewohner, seiner Architektur, seiner Lage, seiner vielen schönen Geschäfte, der Parks, der Biergärten, dem Bier, der Isar, dem weiß-blauen Himmel ... Es ist nicht einfach, die vielen GUTEN Dinge hier aufzuzählen und nichts zu vergessen. Aber dafür gibt es viel Platz: hier im Internet und im LUST AUF GUT Magazin „München“.

Der Südpool des Südens.
Als neue Botschaft startet die Südpool Werbeagentur eine neue Ausgabe des Qualitätsmagazins in München. Unterstützt werden wir dabei von Brigitte Tacke, die als Online-Redakteurin zusammen mit ihrem Mann, dem Fotografen Dirk Tacke, am liebsten Land und Leute interessant in Szene setzt. Gemeinsam führen wir die Arbeit von Paul Wagner fort, der in den letzten Jahren NEUN absolut außergewöhnliche Ausgaben für München produziert hat. Wir freuen uns sehr, in seine „großen“ Fußstapfen zu treten und die Stadt an der Isar von ihren besten Seiten zeigen zu dürfen.

Südpool. Ein Name aus Prinzip.
Hinter unserem Namen steckt ein ebenso flexibles wie leistungsfähiges Agenturkonzept, das alle Kommunikationsdisziplinen abdeckt. Wir haben nicht nur clevere Mitarbeiter, sondern auch eine intelligente Strategie. Unsere Full-Service-Agentur basiert auf dem so genannten Poolprinzip. Das heißt: wir arbeiten mit einem kleinen Stamm aus festen Mitarbeitern und einem großen Pool aus freien Spezialisten aller Disziplinen. Was das für unsere Kunden bedeutet? Sie bekommen bei Südpool alle Leistungen, die auch andere Agenturen bieten – nur schneller, flexibler und effizienter. Dabei glauben wir an die Kraft kreativer Werbung. Weil gute Ideen mehr Aufmerksamkeit erreichen und weniger Budget brauchen. Kurz: weil sie unseren Kunden mehr bringen. Gute Kommunikation braucht nicht zwingend große Budgets – aber kreative Umsetzungen, die den Unterschied machen.

Raimund Niederwieser, Inhaber der Südpool Werbeagentur

> Zum FürSprecher Dirk Tacke