blickfang

blickfang

Where design gets personal

Mit 7 Standorten in Deutschland, der Schweiz und Österreich, jährlich über 70.000 Besuchern und mehr als 650 Ausstellern ist die blickfang das größte Design-Shopping-Event Europas. Das Besondere: Auf der blickfang verkaufen Designer persönlich ihre Entwürfe.

Der Erfolg der blickfang wurzelt zum einen in der streng kuratierten Ausstellerauswahl, zum anderen stehen traditionellerweise die Designer selbst an ihrem Stand. Sie lassen sich freigiebig Löcher in den Bauch fragen, beraten die Besucher persönlich und geben Einblick in ihre ureigene Arbeitsweise. So ist jede blickfang ein eigener Kosmos.

Die blickfang versteht sich jedoch nicht als reines Shopping-Event, sondern als Plattform für Design. In der 25-jährigen Geschichte entstanden aus den Erlebnissen und Erfahrungen der Messe verschiedene Sonderformate wie das Förderprogramm „blickfang selected“, die mit 3.000 € dotierte Auszeichnung „MINI Design Award“ oder die blickfang Designworkshops.

Im Gegensatz zu ähnlich konzeptstarken Designfestivals können Sie auf der blickfang alles, was Sie sehen, kaufen. Und Sie können sicher sein, dass kaum jemand außer Ihnen dasselbe Stück besitzt: Auf der blickfang präsentieren sich keine Hersteller, sondern Designer, die Hand in Hand mit Handwerksbetrieben (oder sogar selbst) ihre Entwürfe fertigen.


Save the Date 2018/2019

blickfang Wien | MAK | 26 | 27 | 28 Oktober 2018
blickfang Bern | Messe Bern | 16 | 17 | 18 November 2018
blickfang Zürich | 23 | 24 | 25 November 2018
blickfang Köln @imm cologne | 18 | 19 | 20 Januar 2019
blickfang Hamburg | Deichtorhallen | 1 | 2 | 3 Februar 2019
blickfang Stuttgart | Liederhalle | 15 | 16 | 17 März 2019
blickfang Basel | Messe Basel | 26 | 27 | 28 April 2019


blickfang Stuttgart Designpreis

Mit dem Designpreis als beste Aussteller der 26. blickfang Stuttgart sind am Freitagabend, 16. März 2018, der Designer Lukas Klingsbichel aus Graz in der Kategorie „Möbel und Produkt“ sowie die Modemacherin Sarah Wendler mit ihrem Label editru in der Kategorie „Mode und Schmuck“ ausgezeichnet worden. Sie sicherten sich insgesamt 2.500 Euro Fördersumme der D.E.S.I.G.N. foundation. Einmal mehr zeigte sich, daß die blickfang ein Ort ist, an dem neben etablierten Designer immer wieder überraschende Talente ans Licht treten.


Zum FürSprecher Dieter Hofmann