Insider Tipps Stuttgart von Gerhard Baumeister

12 Insidertipps von Gerhard Baumeister

Privatbankier

Merck Finck & Co. – Privatbankiers Stuttgart und seine Region bieten höchste Lebensqualität. Das Wohnen, das Arbeiten, die Kultur, die Infrastruktur, die Natur, die Menschen, alles auf Premiumniveau. Lediglich die täglich überfüllten Straßen schmälern den positiven Eindruck. Ich wünsche mir eine bessere Verkehrsinfrastruktur! Stuttgart besteht aber nicht nur aus der Kernstadt. Das Besondere findet man oft in den angrenzenden Gegenden wie in den Kreisen Rems-Murr, dem Schönbuch oder im Vorderen Schwarzwald.

Die Region entwickelt sich, wird moderner und behält dennoch ihre Traditionen bei. Und: Stuttgart ist in Bewegung und zieht vermehrt renommierte Unternehmen, junge Menschen und Kulturliebhaber an. Das macht die Stadt und die Region lebendig. Täglich erlebbar und immer wieder GUT.

12 Insidertipps von Gerhard Baumeister für Stuttgart

Fürsprecher:in aus Stuttgart

Meine Geheimtipps für Stuttgart

  • Breuninger
    Joachim Aisenbrey, Geschäftsführer – Das Herz am rechten Fleck, immer mit positiver Ausstrahlung und geschätzt als Verantwortlicher in einer Stuttgarter Institution.
  • Das Remstal
    So nah und doch so fern. Was gibt es Schöneres als das umfangreiche Angebot der Kulturstadt Stuttgart mit einem gehobenen Arbeitsmarkt in Reichweite und gleichzeitig dem Umfeld wunderbarer Natur und gelebter Nachbarschaftshilfe?
  • Food Lounge
    Königsbau: Wer auf den Höhen arbeitet und dennoch nicht verhungern möchte, dabei aber auch nicht zu lange warten will, der geht in die Food Lounge. Für jeden ist etwas dabei – ob Currywurst, Thai-Food, Indisch oder …
  • Michaela Russ
    Seit Jahrzehnten steht der Name Russ für ein großartiges Kulturangebot in der Stadt Stuttgart und darüber hinaus. Der Generationswechsel ist vollzogen und bleibt wie bisher charmant besetzt.
  • Old Bridge
    Meine Lieblingsgelateria. Das eindeutig beste Eis in Stuttgart. Man kommt einfach nicht daran vorbei.
  • Olgäle Stiftung
    Dr. Stefanie Schuster – Präsidentin der Olgäle Stiftung. Mit voller Energie steht sie regelmäßig für diese wunderbare Aufgabe Pate und wirbt sehr erfolgreich um Unterstützung.
  • Restaurant Einhorn
    Ein Top-Gourmetrestaurant des ehemaligen Stuttgarters. Toni Wahl (ex Irma La Douce) verwöhnt seine Gäste jetzt im ländlichen Raum mit viel Herzlichkeit und auf hohem Niveau. Hier gilt in jedem Fall: „Es ist kein Weg zu weit“.
  • Rockfabrik in LB und LKA Longhorn
    Rock ’n’ Roll will never die! Wer es kulturell etwas kantiger möchte, der findet in diesen Clubs immer wieder Gelegenheit, abzurocken.
  • Schwäbische Wohnungs AG
    Tobias Fischer – Visionär mit Tatendrang und klaren Vorstellungen. Als Macher der Cloud 7 setzt er der Stadt ein Wahrzeichen.
  • Stuttgarter Kickers
    Totgesagte leben oft länger, ein Spruch der für die „Blauen“ fast zutreffen könnte. Wer aber den „echten“ Fußball erleben will, geht nach dem Umbau der Haupttribüne zu den Kickers nach Degerloch.
  • TV Bittenfeld
    Eigentlich müsste es heißen der HBV Stuttgart. Handball auf elektrisierendem Niveau, Geschwindigkeit mit Hang zur Formel 1 und jederzeit unglaublich persönlich und nah.
  • Weingut Ellwanger
    Winterbach – Weine müssen längst nicht mehr aus dem Ausland kommen, um höchsten Ansprüchen gerecht zu werden. Wenn man wie ich einen der besten Winzer vor Ort hat, ist das ein Geschenk.

Das könnte Ihnen auch gefallen

17 Insidertipps von Agnes Essig für Stuttgart

17 Insidertipps von Agnes Essig Visuelle Kommunikation Das Gute Leben in Stuttgart! Kan

Stuttgart

10 Insidertipps von Dr. med. dent. Raimond Gann für Stuttgart

10 Insidertipps von Dr. med. dent. Raimond Gann Zahnarzt Stuttgart, Großstadt zwischen

Stuttgart

11 Insidertipps von Martina Hunzelmann für Stuttgart

11 Insidertipps von Martina Hunzelmann Geschäftsführerin und Inhaberin Ich bin eine g

Stuttgart

19 Insidertipps von Dr. Jürgen Kässer für Stuttgart

19 Insidertipps von Dr. Jürgen Kässer Unternehmensberatung, Analytisches Coaching Ein

Stuttgart

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert