Insider Tipps Ulm/Neu-Ulm von Janina Pietschmann

12 Insidertipps von Janina Pietschmann

Heilpraktikerin

Ulm und ich – das ist eine ganz besondere Beziehung, hier geboren, hier zur Schule gegangen, hier groß geworden. Obwohl ich schon an vielen besonderen Orten auf der Welt war, hier bin ich zu Hause. Für manche zu klein und zu wenig urban, für mich genau richtig und angenehm familiär. Meine Art und Weise, wie ich als Heilpraktikerin arbeite, findet hier viel Anklang, und das macht mich glücklich.

Insider Tipps Ulm/Neu-Ulm von Janina Pietschmann

Fürsprecher:in aus Ulm/Neu-Ulm

Meine Geheimtipps für Ulm/Neu-Ulm

  • Osteopathie im Fachwerk im Vorfeld  Neu-Ulm
    Hier arbeitet eine ganz besondere Frau auf ganz besondere Weise. Eine Bereicherung für die Gesundheit.
  • Hahn und Hahn Friseure in Neu-Ulm
    Nach langer Suche habe ich hier endlich meinen Friseur gefunden. Ein Traditionsbetrieb in Familienhand, wie es nicht mehr viele gibt.
  • Lisassichtderdinge aus Neu-Ulm
    Wer sein Leben durch Lisas Linse abbilden lässt, bekommt ganz besondere Bilder. Mit ihr zusammenzuarbeiten, ist immer angenehm und professionell.
  • Uferbar am wunderschönen Neu-Ulmer Donauufer
    Ob im Sommer oder im Winter, ob Ovomaltine oder heißer Glühwein. Ich finde hier schmeckt es immer besonders gut.
  • Donauturm Ulm e.V. am wunderschönen Donauufer
    Hier feiert die Jugend, wenn ich auch selbst mittlerweile zu alt dafür bin, muss ich doch dafür werben. Denn wer weiß, vielleicht lernt noch jemand außer mir seine/n zukünftige/n Ehemann/Ehefrau hier kennen.
  • Wilhelmsburg über den Dächern von Ulm
    Ich spaziere gerne dort und frage mich, wer vor hundert Jahren auf den gleichen Wegen gegangen ist. Meine blühende Fantasie kommt hier richtig auf Touren.
  • Kloster Wiblingen
    Der Bibliothekssaal ist einzigartig in der Region. Die Stimmung und das Licht ist immer anders, aber immer einzigartig.
  • Böfinger Wald
    Perfekt zum Downhill Mountainbike fahren. Es gibt zwar auch Anfängerstrecken, aber die meisten sind auf jeden Fall für geübte Biker.
  • Brot und Stühle am Judenhof
    Jetzt vielleicht nicht mehr ganz neu aber trotzdem für mich immer noch total innovativ. Allein der Kaffee …
  • BrotReform in der Ulmer Innenstadt
    Für viele bin ich eine komische Deutsche, denn ich mag kein Brot. Wo gibt’s denn sowas? Zumindest mochte ich kein Brot, bis ich das der BrotReform gekostet habe. Mein absoluter Favorit? Die Brezeln.
  • Birgit Lock Naturheilpraxis Langenau
    Hier fühlt man sich willkommen – und was viel wichtiger ist, man wird wahrgenommen. Frau Lock ist eine fantastische Kollegin, die mich für den Heilpraktikerberuf begeistern konnte.
  • Blumen Miller Neu-Ulm
    Hier versteht man sein Handwerk. Seit mehr als 20 Jahren ist dieser Laden für mich die erste Adresse, wenn es um Blumen geht.

Das könnte Ihnen auch gefallen

11 Insidertipps von Dr. Stefanie Rukavina für Ulm

11 Insidertipps von Dr. Stefanie Rukavina Mind & Body Atelier Ulm Auch wenn es im

Ulm

Insider Tipps Ulm/Neu-Ulm von Dr. Christoph Hantel

15 Insidertipps von Dr. Christoph Hantel Leiter der Volkshochschule Ulm „Seit 2019 le

Ulm/Neu-Ulm

13 Insidertipps von Verena Looschen-Augustin für Ulm

13 Insidertipps von Verena Looschen-Augustin Grafik-Designerin Liebe, Familie, Freunde

Ulm

11 Insidertipps von Miriam Pracki für Ulm

11 Insidertipps von Miriam Pracki Innenarchitektin Geboren in Ulm, Studium Innenarchite

Ulm

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert