Insider Tipps Ulm/Neu-Ulm von Kinga Ojczyk

10 Insidertipps von Kinga Ojczyk

Auszubildende im Bereich Grafik Design an der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule

Ich komme aus Krynica-Zdrój in Polen und wohne seit 2020 in Ulm. Diese Stadt hat mein Herz gestohlen. Wunderschöne Architektur, malerische Orte und sehr freundliche Menschen.

10 Insidertipps Ulm von Kinga Ojczyl

Fürsprecher:in aus Ulm

Meine Geheimtipps für Ulm/Neu-Ulm

  • Ferdinand-von-Steinbeis-Schule
    Tolle Atmosphäre, gute Lehrer, diese Schule ist empfehlenswert. Viele interessante Berufsfelder stehen zur Auswahl.
  • Einstein-Boulderhalle
    Die Kletterhalle bietet eine aktive Möglichkeit, Zeit mit der Familie oder Freunden zu verbringen. Neben den Kletterwänden gibt es einen separaten Parkour-Übungsraum.
  • Ayumi Ramen Factory
    Hier, in der Pfauengasse, ist es köstlich. Frische Produkte und eine schöne Atmosphäre. Ramen ist meiner Meinung nach eine fernöstliche Variante der polnischen Rosół.
  • Master of Kebab
    Meiner Meinung nach der beste Döner in Ulm. Hochwertiges Fleisch und frische Zutaten machen ihn einzigartig. Es lohnt sich, die Berliner Version von Master of Kebab auszuprobieren.
  • Pfuhler See
    Mein Lieblingssee in der Nähe von Ulm. Einen schönen Liegeplatz zu finden, ist kein Problem. Es gibt einen Spielplatz für Kinder und Volleyball spielen kann man auch.
  • Stadtbibliothek
    Eine riesige Sammlung von Wissen an einem Ort, das Suchsystem ist einfach zu bedienen und es gibt die Möglichkeit, ein kleines Klavier mit Kopfhörern zu spielen, ohne jemanden zu stören.
  • Schindler Kommunikation + Design
    Professionalität, Engagement, Ehrlichkeit, Optimismus und freundliche Mitarbeiter. Ich habe sehr gute Erinnerungen an mein Praktikum bei SKD.
  • LUST AUF GUT
    Wunderschönes, außergewöhnliches Layout, einzigartige Fotos und hochwertiges Papier. Durch dieses Magazin habe ich Ulm aus einer anderen Perspektive kennengelernt.
  • Naturkundliches Bildungszentrum
    Ein interaktives Museum. Es gibt mehrere Exponate zum Anfassen, ein Frage-Antwort-Spiel, ein Geruchserkennungsspiel, Insekten-Makro-Darstellungen, ein Mikroskop und viele Texte für Sehbehinderte.
  • Bundeswehrkrankenhaus
    Die Ärzte sind sehr freundlich und kompetent, die Ausstattung ist auf dem neuesten Stand. Auch das Pflegepersonal ist super nett und einfühlsam. Sie machen einen super Job, macht weiter so.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Insider Tipps Ulm/Neu-Ulm von Claudia Kastner

15 Insidertipps von Claudia Kastner Individualpsychologische Beraterin und Aromaexperti

Ulm/Neu-Ulm

12 Insidertipps von Katrin Albsteiger für Ulm

12 Insidertipps von Katrin Albsteiger Oberbürgermeisterin der Stadt Neu-Ulm Ich bin in

Ulm

13 Insidertipps von Verena Looschen-Augustin für Ulm

13 Insidertipps von Verena Looschen-Augustin Grafik-Designerin Liebe, Familie, Freunde

Ulm

Seit vier Generationen nichts als Fruchtsaft im Sinn

Die Schwäbische Alb. Ihre einzigartige Natur inspiriert uns immer wieder zu neuen Idee

Laichingen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert