Insider Tipps Allgäu von Julia Kolb

10 Insidertipps von Julia Kolb

Head of Development im 4K Hotel & Riva Hotel

„In Wangen bleibt man hangen.“ Wangen ist für mich Heimat. Der Ort meiner Wurzeln. Ankommen und daheim sein. Es ist ein Ort der Erinnerungen, der Ort, an dem ich behütet aufwachsen durfte, und Freunde zur Familie wur­den. Wangen, umgeben von den Bergen des Allgäus und gleichzeitig nicht weit vom Bodensee entfernt, bietet echte Lebensqualität und Erholung. Und ganz frisch findet man dort auch meinen neuesten, luftigen Lieblingsplatz: das 4K Hotel, ein Ort mit kreativen Ideen, der Lifestyle mit Klasse und Persönlichkeit verbindet.Ich durfte schon viele Orte mein Zuhause nennen: zur Schule in Schloss Salem, zum Austausch in Australien, zum Praktikum in München und New York, zum Studium in Lausanne. Seit meinem Abschluss ist mein neues Zu­hause ein Haus am See: Das Riva, direkt am Ufer des Bodensees. Ich bin ein echter Glückspilz. Ich verbinde Leben und Arbeiten, die Berge und den See, meine Heimat und mein Zuhause. Und mal schauen, wo mich meine Träume noch hinfliegen lassen.

10 Insidertipps von Julia Kolb für das Allgäu

Fürsprecher:in aus Wangen

Meine Geheimtipps für das Allgäu

  • Allgäuer Genussmanufaktur
    Isny – Der Allgäuer Genussbäcker befindet sich in der Genussmanufaktur. Leonhard Mening überzeugt mit 100 % Handarbeit und Regionalität, dies ergibt einen unverwechselbaren Geschmack.
  • Bregenzer Festspiele
    Bregenz – Ein absolutes Highlight und „Must-see“ sind die Bregenzer Festspiele, ein wahres Seefestival.
  • Con Fritters Streetfood
    Nonnenhorn – Hausgemachte Bio-Burger, direkt am Ufer von Nonnenhorn, gibt es bei Con Fritters – der healthy Foodtruck mit südostasiatischem Flair.
  • Eisplatz Lindenberg
    Lindenberg – Frostige Temperaturen laden ein zum Eislaufen in Lindenberg. Die idyllische Kunsteisstation am Waldsee bietet auch die Möglichkeit in einer Gruppe Eisstockschießen zu gehen!
  • Going Om
    Wasserburg – Meine Herzensempfehlung: Going Om mit Julia. Julia Baumgartner ist professionelle Yogalehrerin und ihre Begeisterung und Liebe gibt sie direkt an dich weiter. Im Sommer bietet sie Stunden im Hotel Haus am See an, Yogaretreats oder Einzelstunden. Für mich ist jede Yogazeit mit Julia eine ganz besondere Erfahrung, die mich von innen und außen strahlen lässt.
  • Hello my Deer
    Isny – Im Hello my Deer in Isny werden überregionale kulinarische Kreationen liebevoll gezaubert. Das Café mit Großstadtflair liegt direkt am Marktplatz und lädt zum Verweilen ein.
  • Hochgrat
    Oberstaufen -.Der Hochgrat bietet Spaß für Groß und Klein. Rauf auf den Berg geht es mit der Hochgratbahn oder mit den Tourenski und im Staufner Haus wird man von Hüttenküche verwöhnt. Danach geht es rasant mit den Ski oder mit dem Rodel fünf Kilometer zurück ins Tal.
  • Kräuterwerkstatt
    Ravensburg – In der Kräuterwerkstatt Ravensburg wird man von Petra in die Welt der Wildkräuter mitgenommen. In Workshops werden essbare Wildkräuter aus wilden Wiesen kennengelernt und die Natur neu entdeckt.
  • Vertont
    Leutkirch – In Leutkirch produziert und verkauft Verena Brummer ihre keramischen Artikel, die auf der Töpferscheibe gedreht wurden. In ihrem Atelier kann man die Künstlerin direkt bei der Arbeit entdecken.
  • Wochenmarkt
    Wangen – Mittwochsmarkt in der Altstadt. Der Wochenmarkt in Wangen zählt zu den schönsten Märkten Süddeutschlands. Obst, Gemüse, Blumen, Fisch, Fleisch und eine große Auswahl an Antipasti laden zum Ausprobieren neuer Rezepte ein.

Das könnte Ihnen auch gefallen

10 Insidertipps von Petra Poschenrieder für das Allgäu

10 Insidertipps von Petra Poschenrieder Gründerin Menschsein – Pflege für Körp

Weiler Simmerberg

Insider Tipps Allgäu von Patrick Thalau

10 Insidertipps von Patrick Thalau Erzieher Geboren und aufgewachsen bin ich im schöne

Weitnau

10 Insidertipps von Petra Kraft für das Allgäu

10 Insidertipps von Petra Kraft Engagiert für Nachhaltigkeit im Bereich Körperpflege

Ravensburg

Insider Tipps Kleinwalsertal von Wolfgang Raich

7 Insidertipps von Wolfgang Raich Inhaber Raich Gwand und Geschäftsführer Café Amad

Kleinwalsertal

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert