Insider Tipps Berlin von Martin Fritz

32 Insidertipps von Martin Fritz

RoC-Botschafter für Berlin

Wir hören zu. Wir stellen Fragen. Wirkungsorientiertes, partnerschaftliches Denken und Handeln bestimmt den Dialog mit unseren Kunden. Wir recherchieren. Wir machen ein Re-Briefing. Wir entwickeln Vorschläge zur Strategie und zur sinnvollen Positionierung. Wir diskutieren, um noch mehr zu lernen und zu verstehen. Wir sind nicht devot. Daraus entstehen individuelle, umsetzungsorientierte Strategien und Konzeptionen, über alle Instrumente oder Medien hinweg.

Gute Gestaltung ist mächtig. Niemals flach. Gute Gestaltung ist kein Job. Sie ist das Ergebnis einer Haltung. Vorsprung durch gute Gestaltung ist ein mutiger Weg, um Wohlstand und Beschäftigung für das Unternehmen zu sichern. Das Gebot der Stunde heißt Mut haben, ihn leben und verteidigen. 7 Gründe, warum ich Botschafter des GUTen geworden bin:

GUTes wirkt nachweislich. GUTes verändert das Denken und Handeln.

GUTes Arbeiten stellt zufrieden. GUTes finden macht Freude.

GUTes gibt es überall, nur schafft es das GUTe oft nicht bis ins Rampenlicht der Bühnen.

GUTes weitergeben, damit es Kreise zieht. GUTes mit Freunden genießen.

Bemerkenswert, wie oft ich Dinge sehe, die mir gut gefallen, die – wenn ich darüber nachdenke – einfach gut gestaltet sind. Versuche ich, die Gründe für diese positive Ausstrahlung zu finden, liegen sie meist in der Ausgewogenheit der Proportionen, der Materialien, der Haptik, der Farben, der Sinnlichkeit, der feinen Gesamt-Komposition.

Empfinde ich etwas als gut, entdecke ich dahinter oft das hohe Maß an Professionalität, ein gerüttelt Maß an Verlässlichkeit, den Willen und Mut, durch gute Konzeptionen und gute Gestaltung neue Wege zu beschreiten. Das GUTe und das Schöne werden so das Wertvolle in unserem Alltag. Dafür setze ich mich ein. Dafür mache ich das Magazin in Berlin.

Berlin ist gut. Berlin hat viel GUTes zu bieten. Lassen wir nicht nach, diese Impulse zu finden und ihnen einen Raum, eine Bühne, eine gute Plattform zu schaffen. Berlin ist es wert!

32 Insidertipps von Martin Fritz für Berlin

Fürsprecher:in aus Berlin

Meine Geheimtipps für Berlin

  • Delicious Berlin
    Wunderbares Sortiment in Breite und in Tiefe mit der Chance, ganz viele Köstlichkeiten direkt zu verkosten.
  • Krossa & Co. Immobilien
    Was ich immer wieder höre: zufriedene Käufer, zufriedene Verkäufer.
  • MFMK – Büro Berlin
    Ganzheitliche Berater. Mit messbarem Mehrwert.
  • Newkitchen
    Italienische Design-Kultur für die Küche. Verträgt auch französische Küche.
  • proroomz.
    Realisiert mit viel Feingefühl die Ideen und Wünsche seiner Kunden.
  • André Ribeiro
    Die schwarze Magie des Schmucks.
  • Anna Blume
    Ein tolles Café mit leckeren Kuchen und ein guter Blumenladen.
  • Arena Bade-Schiff
    Erfrischend.
  • Café im Literaturhaus
    Schön, daß es so etwas in Berlin gibt … und der Kaffe ist auch fein.
  • Der Tagesspiegel
    Sollte man öfter reinschauen.
  • Die Stachelschweine
    Wie in frühen Tagen, Kabarett & Theater mit feiner Schärfe.
  • do you read me?!
    Eine feine Buchhandlung, gutes Sortiment und freundlich, tut gut.
  • FengShui Beratung Ines Schönbrunn
    Für Räume zum Wohlfühlen und mit viel Ausstrahlung.
  • Hollywood Media Hotel
    Einfach mal ganz entspannt durch ein Stück Filmgeschichte spazieren und ein bisschen Starfeeling mitnehmen.
  • Komische Oper Berlin
    Ein Ort wo man Xerxes, den 7 Todsünden, den Meistersingern u.a. begegnet …
  • Königliche Gartenakademie
    Für Gartenfreunde ein „Rosenrausch“ – wieder eine Verführung auf ganz hohem Niveau.
  • La Coppola Storta
    Hunderte von ausgefallen Coppolas in traditioneller Handarbeit gemacht. Die Schiebermütze ist wieder da.
  • Lala Berlin
    Femine Mode, edle Materialien.
  • Manufaktur von Blythen
    Ganz feine Feinkost aus naturreinen Blüten – eine Freude für den Gaumen.
  • Markus Dengg
    Vergoldung, Restaurierung, Einrahmung, gutes altes Handwerk in jungen Händen.
  • Mayer Peace Collection
    Altes Leinen, alte Stoffe, gutes Design, gute Mode, Anprobieren macht richtig Spaß.
  • me Collectors Room
    Arts & toys & Wunderkammer – sehenswert.
  • meißner Optik
    Individuelle Beratung mit Leidenschaft.
  • Noble Optic House Berlin
    Gut gestaltet, besondere Materialien, auch mal mutige Formen – aber immer mit dem guten Stilgefühl. Solche Brillen findet mal bei Noble Optic House Berlin.
  • Panama Berlin
    Von Hand bedruckte Unikate – mich hat es sehr beeindruckt! Vor allem die Großformate.
  • Papier und mehr
    Es gibt es noch, das Fachgeschäft – Standards für jedermann & Exklusives für den verwöhnten Anspruch.
  • Porzellanmanufaktur Reichenbach
    Facettenreiche Porzellanserien, mal traditionell, mal modern, mal mit handwerklicher Optik. Und immer auf hohem Niveau.
  • Soho House Berlin
    Location für aufgeschlossene Menschen aus der nationalen und internationalen Kreativszene.
  • The Bird
    Leckere Burger, und es darf nur mit den Händen gegessen werden.
  • TO.mTO Korsettmanufaktur
    Feine Spitze und sehr individuell.
  • Ulrike Pohl – Kachel-Atelier
    Ein gutes Auge, eine gute Hand und viel Erfahrung. Gefällt gut.
  • Yumcha Heroes
    Leckere Dumplings, am besten durch die Speisekarte probieren.

Das könnte Ihnen auch gefallen

MINI BERLIN - Neuwagen, Gebrauchtwagen, Service & Zubehör

Fahrzeuge und Mobilitätslösungen WIR SIND MINI BERLIN. Bei uns sind Sie als 

Berlin

Krossa & Co. Immobilien – Berlin Ihre Werte in guten Händen

Ihre Werte in guten Händen Wir verfügen über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Bewe

Berlin

DRK Kliniken Berlin Westend

„Feinfühliger“ Roboter: Warum Prof. Dr. med. Gero Puhl bei den DRK Kliniken Berlin

Berlin

Golf Club Gross Kienitz

Die ländliche Variante des Potsdamer Platzes Der Golf Club Gross Kienitz: Wer gerne ma

Gross Kienitz

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert