Insider Tipps Köln von Thomas Bodemer

19 Insidertipps von Thomas Bodemer

Pressesprecher RTL interactive

Liebenswerte und nicht überall schöne Stadt. Anfang der 90er Jahre: Aufnahmeprüfung, erste Begegnungen in der Fußgängerzone: Alles da, bloß nicht schöne Gebäude, viel zerstört im Krieg. Aber am Ende des Weges: welch grandioser gotischer Tempel! Spex ist noch hier. Ins Bermuda Dreieck um Luxor, Blue Shell und Rose Club kommt Grunge, die Musik der Generation X, und verschwindet wieder: Dort spielten Nirvana noch vor „Smells like Teen Spirit“ vor 60 Leuten, im Luxor sind Pearl Jam „Alive“ vor 400. Ich kenne bis dahin Päffgen – Nico Icon –, und nicht die Brauhäuser und Kölsch. Und weit vor Amazon gab es mit Saturn am Hansaring einen Laden, wo man alle erdenklichen Vinyl- oder Silberscheiben finden konnte. Insgesamt eine Stadt, die von außen betrachtet eben nicht überall schön ist, dafür aber eine, die viel von innen und ihren Menschen leuchtet, lebt und pulsiert, ohne permanent an neuen Trends kleben zu müssen. Vielleicht habe ich auch deswegen mittlerweile mehr als mein halbes Leben hier verbracht.

19 Insidertipps von Thomas Bodemer für Köln

Fürsprecher:in aus Köln

Meine Geheimtipps für Köln

  • Beethoven Park
    Wie fit bist Du? Wiese oder eine Runde um den Decksteiner und um den Andenauer Weiher.
  • Bermuda Dreieck
    Luxor, Rose Club, Blue Shell.
  • Bäckerei Bergheim
    Die besten Laugenbrötchen Kölns.
  • Coco Kinderladen
    Klasse Second-Hand-Klamotten und Krimskrams für die Kleenen.
  • Die dritte Sparte
    Der Kölner Tanz ist tot – es lebe der Tanz: Hannah Koller gewinnt die besten Kompanien für Gastspiele für die Bühnen der Stadt Köln.
  • Fischers Lagerhaus
    Hürth – Vor den Toren Kölns Möbel aus dem Morgenland und fernen Osten.
  • Floristik Rosenrot
    Wer Blumen mag, mag Rosenrot.
  • Gebäude 9
    Rock’n Roll will never die in Deutz!
  • Glowing Rooms
    Minigolf bei Schwarzlicht in Ehrenfeld – abgefahren!
  • Goldschmiede Andrea Quast
    Top Schmuck.
  • Identität und Design
    Designkonzepte in der Körnerstraße von und mit Isabell Düllman.
  • Kafferösterei Heilandt
    Moritz ist verrückt nach leckerem Kaffee, und das schmeckt man!
  • Kino Cinevova
    Schöne Autoren-Filme (Teil I) im ehemaligen UPS-Paket-Center Ehrenfeld.
  • Kinos Weisshaus und Off Broadway
    Schöne Autoren-Filme (Teil II) in schönen Kinos.
  • Kunstsalon
    Seit 20 Jahren Bühne, Plattform und Vermittler für Bildende Künstler, Schauspieler, Literaten, Musiker, Tänzer, Choreographen und Regisseure.
  • Playa in Cologne
    Manchmal wie Urlaub. Sand, Sport, Fun mitten in Köln.
  • Restaurant Pablo
    Tapas-Bar und Vinothek und Catering in Sülz.
  • Restaurant Petersberger Hof
    Kult im Veedel und legendär darüber hinaus!
  • Schuhgeschäft Anna und Paul
    Handgemachte Krabbel- und Lauflernschuhe.

Das könnte Ihnen auch gefallen

13 Insidertipps von Frank Schreiner für Köln

13 Insidertipps von Frank Schreiner Möglichmacher & Netzwerker Wir dürfen dort l

Köln

14 Insidertipps von Susanne Schaller für Köln

14 Insidertipps von Susanne Schaller Text + Konzept Ich bin privilegiert. Ich lebe auf

Köln

10 Insidertipps von Brigitte Woyke für Köln

10 Insidertipps von Brigitte Woyke Ballettpädagogin und Unternehmerin Als kölsches M

Köln

11 Insidertipps von Meryl Szerman für Köln

11 Insidertipps von Meryl Szerman Freie Journalistin „Hey Kölle du min Stadt am Rhin

Köln

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert