Insider Tipps Oberschwaben von Roland Roth

10 Insidertipps von Roland Roth

Gründer und Leiter der Wetterwarte Süd

Oberschwaben ist für mich eine Genussregion. Die sanft geschwungene Landschaft ist ideal zum Radfahren. Der Wechsel von Hügeln und Tälern, Ried- und Moorlandschaften, Becken und Senken, Flussläufen, Bächen und Seen ist beeindruckend. Man bekommt hier ständig neue Aus- und Einblicke. Reizvoll ist auch das oberschwäbische Wetter, weil es so unterschiedlich und gegensätzlich sein kann, wie die Wesensart der Menschen hier.

10 Insidertipps von Roland Roth für Oberschwaben

Fürsprecher:in aus Bad Schussenried

Meine Geheimtipps für Oberschwaben

  • Atzenberger Höhe
    Ebersbach-Musbach – Herrliche Ausblicke und ganz viel Natur.
  • Brauerei Ott
    Bad Schussenried – Erlebnisbrauerei mit Bierkrugmuseum und uriger Brauereigaststätte.
  • Burg-Café
    Bad Schussenried-Otterswang – Der Aussichtsbalkon Oberschwabens, leckere Kuchen, schöne Terrasse und immer ein lohnendes Ausflugsziel.
  • Bussen
    Unlingen – Der heilige Berg Oberschwabens mit Wallfahrtskirche, Berggasthof und Alpenblick.
  • Ellmannsweiler Weiher
    Maselheim – Sehr gepflegtes, außerordentlich reizvolles Naturfreibad – ein ganz heißer Tipp (nicht nur) für Familien.
  • Hoßkircher See
    Hoßkirch – Idyllisch gelegen, mit attraktivem Freizeitangebot und guter Gastronomie.
  • Härles Mostbesen
    Dunzenhausen – Oberhalb des Badesees, klasse Dinnete, Hausmacherwurst, Rauchfleisch, Tellersulz, prima Most …
  • Landgasthof Grüner Baum
    Fleischwangen – Hausbrauerei mit Rohrhotel.
  • Schaigfurter Weiher
    Bad Schussenried – Bootsverleih, schöner Biergarten, leckere Hähnchen und mehr.
  • Schussenursprung
    Bad Schussenried – Ein Naturidyll, das schon die Rentierjäger vor mehr als 10.000 Jahren zu schätzen wussten.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Top-Arbeitgeber in der Region Bodensee-Oberschwaben - Vetter Pharma Ravensburg

So geht Arbeitgeber heute Diesen Beitrag über einen der Top-Arbeitgeber in der Regione

Ravensburg

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert