Badisches Landesmuseum

Badisches Landesmuseum

Im Herzen Karlsruhes – ein Schloss!

Mittelpunkt der Stadt, barockes Architektur-Highlight, kulturelles Zentrum: Gebaut vor über 300 Jahren als Residenz der badischen Markgrafen und Großherzöge, ist der ehemalige Palast seit 1919 Sitz des Badischen Landesmuseums. Herausragende Zeugnisse aus über 50.000 Jahren Kunst- und Kulturgeschichte vermitteln, was die menschliche Zivilisation antrieb und wie historische Lebenswirklichkeiten aussahen.

Von den Schätzen der Antike, Kostbarkeiten des Mittelalters, höfischen Prunkstücken bis zu internationalem Kunsthandwerk und Design – das Augenmerk liegt auf dem transkulturellen Austausch hin zu einer gemeinsamen Weltkultur, die die Menschheit seit jeher vernetzt und eint. Parallel dazu verfolgt die Kulturinstitution seit Jahren eine umfassende Digitalstrategie, die es zum Beispiel ermöglicht, Objekte und historische Lebenswelten in 3D zu erleben oder sogar mit den Museumsexponaten zu chatten.