Bürgerinstitut – Frankfurt

Bürgerinstitut – Frankfurt Soziales Engagement in Frankfurt

Soziales Engagement in Frankfurt

Professionelle Hilfe und Beratung bei vielen Fragen, die mit dem Älterwerden verbunden sind, sowie unzählige Möglichkeiten zum bürgerschaftlichen Engagement: Beides finden Sie im Bürgerinstitut im Rothschildpark.

Vor 115 Jahren von sozial engagierten Unternehmern im Umkreis von Wilhelm Merton unter dem Namen „Centrale für private Fürsorge“ gegründet, hat diese traditionsreiche Frankfurter Bürgerinitiative in der Rechtsform eines Vereins stets dazu beigetragen, mit der Übernahme von Verantwortung für jene, denen es schlechter geht, den jeweils drängenden sozialen Problemen zu begegnen.

Neben der allgemeinen Beratung von Senioren sowie der Wohnberatung im Alter bietet das Bürgerinstitut professionelle Auskunft und praktische Hilfe für Fragen der gesetzlichen Betreuung, für Demenzkranke sowie die Lebensbegleitung bis zum Tod.

Darüber hinaus unterhält das Bürgerinstitut mit dem BüroAktiv eine kompetente Freiwilligenagentur, die mit einer Vielzahl von Kooperationspartnern vernetzt ist und auch Unternehmen bei Firmenengagements berät. Etwa 350 Freiwillige, von Schülern bis Rentner, im Berufsleben Stehende und Arbeitslose, engagieren sich gegenwärtig regelmäßig für die zahlreichen im BüroAktiv eingehenden Anfragen für ehrenamtliche Unterstützung.

Daneben bietet der jährlich vom Bürgerinstitut organisierte Freiwilligentag Gelegenheit, sich kurzzeitig bei einer von nahezu 30 gemeinnützigen Institutionen zu engagieren. Einzelne Arbeitsbereiche des Bürgerinstituts, wie „Kinder hören Märchen“, „Lesefreuden“ oder „Sicherheitsberatung“ werden von kompetenten und geschulten Ehrenamtlichen in Eigenverantwortung durchgeführt.

Im Rahmen des  Arbeitsbereichs „Jung und freiwillig“ unterstützen ehrenamtlich tätige „JobProfis“ in Trainings-Workshops benachteiligte Jugendliche bei der Berufsorientierung bis zur Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche.

Die Seniorenbegegnungsstätte „Treffpunkt Rothschildpark“ bietet in den Räumen des Bürgerinstituts vielfältige Möglichkeiten des Austauschs und der Begegnung mit anderen an. Dazu gehören u.a. Lesungen, Vorträge, gemeinsames Singen, Spielen, Tanzen und Ausflüge.   

Geschäftsführerin: Petra Becher

des  Arbeitsbereichs „Jung und freiwillig“ unterstützen ehrenamtlich tätige „JobProfis“ in Trainings-Workshops benachteiligte Jugendliche bei der Berufsorientierung bis zur Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche.

Bürgerinstitut

Oberlindau 20
60323 Frankfurt
Telefon: 069-9720170

info@buergerinstitut.de
www.buergerinstitut.de

Erschienen in LUST AUF GUT Magazin:

LUST AUF GUT Magazin | Frankfurt Nr. 2

Frankfurt Nr. 2

Sie bieten ebenfalls Gutes in Ihrer Region?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. URL - ... [Trackback] [...] Read More here: lust-auf-gut.de/gutmacher/frankfurt/soziale-beratung-buergerinstitut/ [...]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Ihnen auch gefallen

15 Insidertipps von Dominik Wolf für Frankfurt

15 Insidertipps von Dominik Wolf Geschäftsführer raumstation. interior design Frankfu

Frankfurt

Beethovenstraße 27 – Frankfurt Möblierte Appartments im Frankfurter Westend

Möblierte Apartments im Frankfurter Westend … und als besonderes Wohnhighlight der N

Frankfurt

14 Insidertipps von Sabine Seippel für Frankfurt

14 Insidertipps von Sabine Seippel Seippel & Weihe Markenaktivisten Wer Grenzen ü

Frankfurt

Scream Factory – Frankfurt Talentschmiede für Sänger und Performer

Talentschmiede für Sänger und Performer   George Liszt, Vocal Coach, Sänge

Frankfurt

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden

Erhalten Sie eine persönliche Antwort ganz unverbindlich direkt vom Gutmacher.

WICHTIG: Sie erhalten die Antwort per E-Mail direkt von Bürgerinstitut – Frankfurt, nicht von uns.

Füllen Sie nachstehendes Anfrageformular aus, wir leiten es direkt an den Gutmacher Bürgerinstitut – Frankfurt weiter und Sie erhalten in Kürze eine Antwort


* zeigt erforderliche Felder an

Name*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.