weberfinanz

weberfinanz

Jürgen Weber

„Ein sehr gutes Gefühl, weil zu Ende gedacht.“ Das ist es doch eigentlich was wir Menschen wirklich wollen und warum wir uns in allen Lebenslage an Spezialisten wenden. Unsere Kunden kommen genau dann, wenn es um die eigene Familie, die eigene Gesundheit, ums eigene Vermögen, die Immobilie etc. pp. geht. Alles soll heute doch sicher sein und alles will man dabei bedacht und für alle Eventualitäten vorgesorgt haben. Ach ja. Und die Rendite bei Kapitalanlagen muss auch stimmen. Und eine Steuerersparnis soll es bitte auch noch geben … Stimmt doch, oder? Wie ist das denn bei Ihnen?

Wissen Sie genau was Ihre Finanzprodukte „wirklich“ leisten, wenn es darauf ankommt? Und haben Sie im Falle eines Falles auch an das „Drumherum“ gedacht? Gibt es die richtigen Vollmachten und Verfügungen (z.B. Patientenverfügung, Betreuungsvollmacht etc.), damit, egal was in Ihrem Leben auch passiert (Unfall, Koma, Krankheit, Hausbrand, Wasserschaden etc.), nicht völliges Chaos ausbricht? Genau diese Überlegungen treiben uns andauernd um. Und zwar bis ins Detail. Alle von uns empfohlenen Dienstleistungen und Produkte müssen vor allem eines können:„Leisten“, wenn es darauf ankommt!

Was natürlich nicht heißt, dass diese Produkte deshalb sehr teuer sein müssen. Im Gegenteil. Und was das „Drumherum“ angeht, da schaffen wir Sicherheit durch Ordnung. Mit einem SOS-Ordner. Alles Wichtige ist dort drin. Auch die wichtigsten Dokumente: u. a. auch Vollmachten und Verfügungen.

Und dabei ist eines wichtig: Einfach und strukturiert muss es sein. So bleibt alles stets übersichtlich und leicht zu handhaben. Und wahrscheinlich ist dies der Grund für die vielen Empfehlungen. Und „bis zu Ende gedacht“ muss alles sein. Wenn es etwas gibt, worin wir als Spezialisten unschlagbar sind, dann ist es das.

Aber wie können wir Ihnen nun helfen? An dieser Stelle einen Vorschlag an Sie: Sie kommen bei uns vorbei und berichten bei einer guten Tasse Tee oder Kaffee von Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Von Ihren Sorgen und Nöten. Wir machen dann einfach unseren Job!