Insider Tipps Würzburg von Stefan Voll

11 Insidertipps von Stefan Voll

Geschäftsführer des Eichenholz-Sägewerks Hugo Kämpf

LUST AUF GUT! Tut gut! Ich glaube an das GUTe, darum umgebe ich mich gerne mit Menschen, die GUTes tun, und verwende gerne Produkte, die guttun.

Hier in unserer wunderbaren Region rund um Mainfranken findet man eine erstaunliche Vielfalt an GUTem. Ob es die Landschaft, das Klima, GUTes aus dem Boden wie die schönen dicken Eichen aus dem Gramschatzer Wald oder die Trüffel an deren Baumwurzeln sind – oder die fränkischen Urgesteine, alte Main-Brücken und -Ufer oder die fränkischen Burgen. Sinne schärfen, mit Schönem den Geist verwöhnen.

Wer das GUTe an sich heranlässt, kann auch GUTes bewirken. Ich bin froh, LUST AUF GUT zu kennen.

11 Insidertipps von Stefan Voll für Würzburg

Fürsprecher:in aus Würzburg

Meine Geheimtipps für Würzburg

  • Christian Gold
    Der Trüffelsucher aus Rimpar.
  • Eva und Ralph Düker
    Weingut zur Schwane in Volkach.
  • Franz-Josef Sauer
    Geschäftsführer des Mehrgenerationenhauses in Binsfeld.
  • Gabriele Kunkel
    Kunst und Kommunkation in Sommerhausen.
  • Jochen Hick
    Firma Otto IFF, Hygiene für die Gastronomie aus Hausen.
  • Kurt Lotzen
    Der Spielzeugmacher aus der Sternengasse in Ochsenfurt.
  • Michael Sabisch
    Ecovis-Steuerberater in Volkach.
  • Rudi May
    Weingut in Retzstadt.
  • Uli Rübsamen
    Der Lederladen am Würzburger Marktplatz.
  • Viola Schlereth
    PKS Stahl, das Steuerbüro in Schweinfurt.
  • Winne Strobel
    Schreinerei in Retzstadt.

Das könnte Ihnen auch gefallen

7 Insidertipps von Jörg Falckenberg für Würzburg

7 Insidertipps von Jörg Falckenberg Vorstand Falckenberg financial services Eine klein

Würzburg

Insider Tipps Würzburg von Thomas Rhein

10 Insidertipps von Thomas Rhein Geschäftsführer der Holzwerkstatt Rhein Lust auf Gu

Giebelstadt-Sulzdorf

10 Insidertipps von Holger Karl für Würzburg

10 Insidertipps von Holger Karl Inhaber Caffè Passione Lust auf Gut ist für mich ein

Würzburg

lutz: design – Würzburg büro für visuelle kommunikation

es geht nicht nur darum, was man tut, sondern wie man es tut. It ain’t what you d

Würzburg

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert