Insider Tipps Würzburg von Daniel Klafke

10 Insidertipps von Daniel Klafke

Inhaber und Geschäftsführer Klafke Kommunikation

GUT – das ist doch nur eine Note Zwei! Reicht mir das? Was fehlt denn zur Eins? Wer entscheidet das? In einer Welt voller Bewertungen kleben wir gerne Labels auf die Dinge des Lebens. Das engt uns ein und verführt uns zu Schubladendenken. Auf der anderen Seite der Medaille droht das Wort „Beliebigkeit“. In diesem Spannungsfeld pflegen wir unsere persönlichen Werte. Dabei helfen uns unser Gefühl und unsere Sinne. Und plötzlich finden wir Dinge GUT, schmeckt es GUT, riecht es GUT, fühlt es sich GUT an, schaut es GUT aus.

GUTE Ergebnisse erreichen wir nicht einfach, indem wir uns hohe Ziele stecken, sondern indem wir auf dem Weg unsere Lust behalten. Dazu gehört die Kunst rechtzeitig aufzuhören, das Beste zu suchen und sich dabei nicht aufzureiben. Denn oft verliert man das GUTE, während man das Bessere sucht. Wer braucht schon eine Note Eins?

10 Insidertipps Würzburg von Daniel Klafke

Fürsprecher:in aus Estenfeld

Meine Geheimtipps für Würzburg

  • Gasthof zum Hirschen, Dettelbach
    Lust auf Gut…bürgerlich! Eine Speisekarte wie aus einer anderen Zeit – inklusive Toast Hawaii. Der Inbegriff von Essen ohne Schnickschnack. Grundehrlich und sympathisch.
  • La Pineta, Würzburg
    Seit Jahrzehnten eine kulinarische Institution auf dem Hubland. Im Vereinslokal des HTCW ist man bei Familie Resta immer willkommen. Auch, wenn wie so oft alle Tische besetzt sind – Patron Teo findet immer einen Platz für seine Gäste.
  • Die Murmel, Würzburg
    Hier gibt es Ausgesuchtes zum Spielen für Groß und Klein. Highlight ist der Wohnzimmerschrank mit dem Besten, was es an Gesellschaftsspielen so gibt.
  • Weingut Max Müller I, Volkach
    Ein Geheimtipp sind die Müllers mit ihren ausgezeichneten Tropfen sicher nicht mehr. Die Qualität ihrer Weine ist über die Grenzen Mainfrankens hinaus bekannt. Gut für uns, dass wir sie quasi vor der Haustüre haben.
  • Weingut Mößlein, Kolitzheim
    Noch ein Weingut. Allerdings liegt hier der Fokus auf den diversen Destillaten. Von klassischen Schnäpsen über trendigen Gin bis hin zu reifem Whisky – hier wurde in den letzten Jahren ein spannendes Sortiment entwickelt, das in unserer Region seinesgleichen sucht.
  • Gärtnerei Wolz, Estenfeld
    Der Inbegriff von „klein, aber fein“, wenn es um Gärtnereien geht. Heike und Frank Wolz zaubern mit viel Herzblut wunderbare florale Kunstwerke für jeden Anlass.
  • Keller Z87, Bürgerbräu Würzburg
    Jazz, Rock, Electric Blues, Klassik, Tango, Poetry und Comedy Slams, Varietés, Talks, Lesungen und vieles mehr haben hier ein neues Kultur- und Kreativzentrum.
  • Tierpark Sommerhausen
    Besonders für Familien mit Kindern das perfekte Ausflugsziel. Erst den Wildschweinen beim Suhlen zuschauen – und dann am Wasserspielplatz nachmachen …
  • Holger Schwarz – Garten- und Spielraumgestaltung, Kirchheim
    Würde man Kinder fragen – unsere Städte würden wie die Spielplätze von Holger Schwarz aussehen. Aus Robinienholz entstehen hier fantasievolle Spielräume, die unverkennbar sind.
  • Zukunftshaus, Würzburg
    Kaufen, Mieten, Tauschen oder Reparieren. Wege zur Nachhaltigkeit zeigt uns das engagierte Team des Zukunftshauses in der Augustinerstraße.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Insider Tipps Würzburg von Thomas Rhein

10 Insidertipps von Thomas Rhein Geschäftsführer der Holzwerkstatt Rhein Lust auf Gu

Giebelstadt-Sulzdorf

10 Insidertipps von Holger C. Metzger für Würzburg

10 Insidertipps von Holger C. Metzger Unternehmer aus Leidenschaft Ein Spontankäufer i

Würzburg

11 Insidertipps Mittleres Taubertal von Martin Werani

11 Insidertipps von Martin Werani Geschäftsführer der Energiewelt-info GmbH LUST AUF

Bad Mergentheim

11 Insidertipps von Diana Dümmler für Würzburg

11 Insidertipps von Diana Dümmler Unternehmerin & BVMW Mittelstandsrepräsentanti

Würzburg

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert