Norbert Herold

Creative Consultant

Es gibt ein paar Dinge, die man auch als Hamburger an München mag. Nicht viele, aber immer mehr als man wahrhaben möchte. Mein Geheimtipp für alle, die nicht aus München sind, sich über ein perfekt eingeschenktes Pils freuen und im Winter gerne Grünkohl essen: „Bei Moritz“ in der Theresienstraße Nummer 60. Einfach großartig!

Meine Empfehlungen

  • Akademie der Bildenden KünsteBesonders im Juli zur Zeit des Zugangs für die Öffentlichkeit: ein magischer Ort.
  • Bar CentraleWie in Italien!
  • Embassy of DreamsKenne ich seit vielen Jahren. Es gibt in München keine andere Werbefilm-Produktion, die so pingelig und genau arbeitet, handwerklich so gut ist wie sie und dabei so locker und kumpelhaft wirkt.
  • f 5,6 FotogalerieSehr kompetent, sehr gute Ausstellungen.
  • FotomuseumDank Ulrich Pohlmann ein spannender Ort für Fotografie.
  • GoldlochEin neues Kleinlokal mit tollen Weinen.
  • Haus der KunstBesonders während und nach der Wiederbelebungszeit durch Chris Dercon großartig.
  • HofgartenZu allen Jahreszeiten mit Boulespielern und Tangotänzern. Einfach der schönste Platz in München.
  • Hubertus HammMein Münchner Lieblingsfotograf.
  • KönigsquelleNette Leute, gutes Bier, gutes Essen - was will man mehr?
  • LudwigstraßeZum Niederknien, besonders im herbstlich weichen Licht Richtung Feldherrenhalle gesehen.
  • Martin MargielaKellerboutique in der Maximilianstrasse. Ein Zauberort der Mode.
  • Mirko BorscheEr steht für Graphic Design Made in Munich. Herausragend.
  • Münchner KammerspieleDas Theater mit den besten Schauspielern.
  • Schumann'sDie beste Bar Deutschlands.
  • StaatsoperMusikalische Weltklasse.
  • Theatiner KinoDas beste Kino der Stadt.