Insider Tipps Frankfurt von Stefanie Hubbard-Ford

12 Insidertipps von Stefanie Hubbard-Ford

Soziologin, Gründerin und Inhaberin SERENDIPITY Creative Consultancy GmbH

GUT ist für mich, das Seelische im Wirtschaftlichen zu fördern, denn „wer das GUTE im Menschen sieht, der lockt es hervor“ (Jean Paul). Mir liegt aktive Verantwortung für eine lebenswerte Gegenwart und Zukunft am Herzen. Frankfurt ist so ein brodelnder Lebensraum, in dem durch einzelne Macher:innen das GUTE stetig wächst. Den einzigartigen Kern herauszukristallisieren ist Grundlage unseres Schaffens für GUTE Strategien und Konzepte, die substanzielle Strahlkraft verleihen.

Und wie auch der Ur-Frankfurter Johann Wolfgang von Goethe bereits festgestellt hat: „Wer eine neue Antwort möchte, muss eine neue Frage stellen.“ Neue Fragen und Zukünfte entstehen hier in der Weltstadt auch bei Äppler und Grie Sos, denn das GUTE an Frankfurt ist für alle da.

12 Insidertipps von Stefanie Hubbard-Ford für Frankfurt

Fürsprecher:in aus Frankfurt

Meine Geheimtipps für Frankfurt

  • INSTANT Corporate Culture
    Kultur? Qualität? Netzwerk? Am BESTEN mit INSTANT Corporate Culture.
  • Tuttolomondo
    Kelkheim – Italienischer Genuss auf höchstem Niveau. Allerhöchstem.
  • Brunch and Bar
    Kronberg und Kleinmarkthalle – Frische Bowles und heiße Currys.
  • Burg Kronberg
    Kronberg – Geschichte und Gegenwart, Kunst und Kultur im schönsten Gewand.
  • Bücher im Bogen
    Preungesheim – Erlesene Literatur und inspirierende Lesungen. Lesen verbindet.
  • Capitana
    Frankfurt – Feine handfertigte Seidentücher in limitierter Auflage.
  • cut/club
    Frankfurt – Salon für Haarliebe und nachhaltiges Haarhandwerk.
  • Dr. Stefanie Seelig
    Frankfurt und Bad Soden – Frauenheilkunde von Frau zu Frau.
  • Frankfurt mit Kids
    Online – Unentdeckte Ausflugsziele nur ein „Wann sind wir da?“ entfernt.
  • Gramm.genau
    Bockenheim – Lebensmittel unverpackt waagen.
  • Hoppenworth & Ploch
    Frankfurt – Life begins after coffee.
  • Rote Bar
    Frankfurt – Alle guten Dinge sind drei. Cocktails, Cocktails, Cocktails.

Das könnte Ihnen auch gefallen

11 Insidertipps von Nicolas Rose für Frankfurt

11 Insidertipps von Nicolas Rose Videographer und Fotographer Frankfurt. Geboren in Eck

Frankfurt

19 Insidertipps von Daniel Brettschneider für Frankfurt

19 Insidertipps von Daniel Brettschneider Kinomacher, Filmkurator, Texter Ich lebe und

Frankfurt

10 Insidertipps von Nicole Landwehrs für Frankfurt

10 Insidertipps von Nicole Landwehrs Grafikdesignerin Offenbach ist keine Liebe auf den

Frankfurt

Romanfabrik – Frankfurt Seit 1985 Raum für Text und Ton

Kultur im Ostend Im ehemals vernachlässigten Ostend entstand 1985 auf Initiative von S

Frankfurt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert